• Stillen und Stillberatung Stillberater Hamburg

     

    Stillen? Stillen!

    Die beste Ernährung für Ihr Baby!
    In der Muttermilch stecken alle
    Nährstoffe, die Ihr Kind in den
    ersten Lebensmonaten braucht.
    Mit diesen Tipps unser Experten
    klappt es bestimmt (oder besser).

    Unser Still-Ratgeber >>

  • Schwangerschaftsuntersuchungen hamburg

     

    Schwanger?
    Aber sicher!

    Angebote und Tests während
    der Schwangerschaft gibt es
    viele. Doch was steckt eigent-
    lich dahinter und wer über-
    nimmt die Kosten dafür?

    Unsere Seiten zur Pränatal-
    Diagnostik >>

  • Väterkurse Hamburg

     

    Lieber Papa!

    Das ist eine ganz "schöne"

    neue Aufgabe für dich!

    Damit sie dir ein klein wenig

    leichter fällt, haben wir hier

    Informationen und Angebote

    für junge Väter zusammengestellt

    Unsere Väter-Seiten >>

  • Kinderwunschzentren Kinderwunsch Hamburg

     

    Kinderwunsch?

    Über 1,5 Millionen Paare leiden

    bei uns an einem unerfüllten

    Kinderwunsch. Auf unserer Seite 

    zur Kinderwunschbehandlung 

    haben wir Ihnen viel Wissens-

    wertes zusammengestellt >>

  • Geburt Schwangerschaft Hamburg

     

    Ihr Kind wird älter?

    Künftig begleiten wir Sie von Ihrer

    Schwangerschaft über Ihre Geburt

    bis hin zum Kleinkindalter - mit

    allen Fragen zur Erziehung,  

    Entwicklung und Vorsorge

    Seien Sie gespannt!

  • Partnerschaftskurse Hamburg

     

    Liebes- und Ehefalle
    Baby

    Da kommt ganz schön etwas auf

    junge Eltern zu: plötzlich zu dritt!

    In nicht wenigen Partnerschaften

    beginnt es dann zu kriseln ...

    Unsere Partnerschafts-TIPPS >>

Erkältung Grippe in der Schwangerschaft

Erkältungszeit - Schwanger und

erkältet? Wir geben Tipps >>

Neuartiger Crona-Virus und Schwangerschaft - Entbindung

Werdende Eltern fiebern monatelang auf den ganz großen Moment hin – die Geburt ihres Kindes. Doch die Corona-Pandemie zwingt erste Krankenhäuser zu drastischen Maßnahmen: Das kann bedeuten, dass einige Kliniken sich dazu entschließen, die Begleitung bei Geburten auf eine Person zu beschränken oder keine Begleitung bei Geburten zuzulassen. Bislang darf in einigen Geburtskliniken noch eine gesunde Begleitperson zur Geburt in die Kreißsäle - wenn es der Partner ist. Es ist dann aber nicht ausgeschlossen, dass nach der Geburt der Mann oder die entsprechende Begleitperson das Krankenhaus verlassen muss dann auch nicht mehr für Besuche wiederkommen darf.

 

Diese Entscheidung trifft die Klinik auf Basis der jeweiligen Risikoeinschätzung und unter Abwägung der individuellen Situation. Wahrscheinlich ist, dass viele Kliniken die Begleitung der Gebärenden auf eine Person beschränken und die Besuchszeiten weitgehend eingeschränkt beziehungsweise untersagt werden. Regelhafte Besuche werden inzwischen in vielen Geburtskliniken nicht mehr zugelassen. Ebenso wenig wie die Nutzung der Familienzimmer. 

 

Beachten sollten Sie zudem, dass Informations-Angebote zur Geburt (Infoabende der Geburtskliniken, Väterkurse) und Angebote zur Nachsorge (Stillgruppen, Pekip- bzw. Delfi-Kurse und Ähnliches) derzeit nicht stattfinden (dürfen).

 

Geburt in Hamburg-Tipp: Da die Kliniken im Umgang mit den Patienten und deren Angehörigen die Corona-Maßnahmen kontinuierlich anpassen, sollten Schwangere und deren Partner sich vorher telefonisch erkundigen, welche Regeln gelten. Hier geht es zur Übersicht der Geburtskliniken >>

 

 

 

weiterführende Infos:

+++ Corona-Lage Hamburg +++ Corona-Lage Hamburg +++ offizielle Informationsseite des Hamburger Senats zur Corona-Lage >>

 

  

Datum der letzten Änderung: 24.03.2020, Redaktionsleitung.

 

 

 

Baby-Ernährung

SERVICE-EXTRA

Baby da - und wie ernähre ich es richtig? Unsere Sonderseiten zur Baby-Ernährung >>

© Copyright Geburt in Hamburg