• Väter-Seite Väterkurse

     

    Lieber Papa!

     

    Das ist eine ganz "schöne"

    neue Aufgabe für dich!

    Damit sie dir ein klein wenig

    leichter fällt, haben wir hier

    Informationen und Angebote

    für junge Väter zusammengestellt.

     

     

  • Baby Schwangerschaft Geburt in Hamburg

     

    Hallo Baby!

     

    Willkommen in Hamburg!

    Für Ihren "neuen Schatz" gibt

    es ganz viel zu entdecken -

    und zu lernen! Wir haben Ihnen

    einige Kurse und Angebote

    zusammengestellt >>

     

     

  • Spielplatzfreunde Väter-Kolumne

     

    Väter, wo seid ihr!?

     

    Unsere neue Väter-Kolumne

    "Spielplatzfreunde" lässt Sie 

    nicht allein bei Spielplatz-

    besuchen, zeigt wichtige Apps

    für Väter und macht die

    "Vaterschaft" viel interessanter >>

  • Elterngeld Elternzeit Hamburg

     

    Elterngeld & Co.

     

    Elterngeld, Elternzeit & und Co.

    Was steht mir zu und habe ich 

    an alles gedacht?

    Unsere Sonderseiten rund um

    das Thema Geld und "Anträge" >>

  • Partnerberatung und Eheberatung Hamburg

     

    Liebes- und Ehefalle
    Baby

    Da kommt ganz schön etwas auf

    junge Eltern zu: plötzlich zu dritt!

    In nicht wenigen Partnerschaften

    beginnt es dann zu kriseln ...

    Unsere Partnerschafts-TIPPS >>

Spielplatzfreunde

NEU: Spielplatzfreunde 

Ein Blog für Väter, die das Beste nicht verpassen wollen >>

Versicherungen

Richtig abgesichert?

Das sollte uns Väter angehen. Unsere Versicherungs-TIPPS >>

Elterngeld

Hier geht's um Geld!

Unsere Info-Seiten Elterngeld, Elternzeit, Betreuungsgeld & Co. >>

Schwangerschaft in Hamburg

Schwangerschaft in Hamburg
Schwangerschaft und Geburt Hamburg

Hier stellen wir Ihnen wichtige Informationen zur Schwangerschaft in Hamburg vor. Ob Fragen zur Ernährung, Fragen zu besonderen Untersuchungen in der Schwangerschaft - unsere Experten geben Ihnen in diesem Bereich umfassend Hilfe und Tipps.

Von Lust und Liebe - Sex in der Schwangerschaft

Schon darüber gesprochen - lieber werdender Vater?

 

Wenige Themen in der Schwangerschaft sind ein so großes Tabu, wie das Thema Sex. Es kreisen gerade darum viele Ammenmärchen, die die werdenden Eltern verunsichern und ihnen den Spaß verderben. 

 

Gesund geht es immer

Es ist eher der Kopf, der es einigen Paaren schwer macht, Sex zu haben, wenn sie wissen, dass ein Kind im Bauch der Schwangeren heranwächst. Andere stimuliert der Gedanke, nicht verhüten zu müssen. Eine gesunde Schwangere ohne Schwangerschaftskomplikationen kann weiterhin Sex haben, ohne Angst haben zu müssen, dass dieser eine Fehlgeburt auslöst. Es ist sogar so, dass es in der Schwangerschaft bei vielen Frauen zu einem erhöhten Bedürfnis nach Nähe und Zärtlichkeit zum Partner kommt und dass die Lust auf sexuellen Kontakt steigt. 

 

Pause bei Komplikationen

Bei Komplikationen in der Frühschwangerschaft, wie zum Beispiel Blutungen oder Infektionen, wird der Frauenarzt oder die Frauenärztin kurzfristig vom Geschlechtsverkehr abraten oder die Verwendung von Kondomen empfehlen, um eine erneute Infektion zu vermeiden. Dies trifft auch auf Frauen zu, die bereits mehrere Fehlgeburten hatten und zu den Risikoschwangeren gehören. Alle anderen sexuellen Aktivitäten, wie Kuscheln, Küssen, Streicheln, sind bei diesen Frauen möglich und sogar förderlich für das Wohlbefinden der Frau.

 

Hemmungen der Väter

Im letzten Schwangerschaftsdrittel haben oft die werdenden Väter Angst oder Hemmungen, weil Sie das Gefühl haben, dass das Kind beim Sex dabei ist und sie ihm schaden. Rein körperlich steht dem Sex nichts entgegen und das Kind nimmt auch keinen Schaden. Es ist im Fruchtwasser geschützt. Durch den Orgasmus wird ein Hormon ausgeschüttet, das leichte Gebärmutterkontraktionen auslösen kann. Es gibt jedoch keinerlei Hinweise darauf, dass diese Kontraktionen zu einer vorzeitigen Wehentätigkeit führen können. 

 

Wichtig ist es, eine Stellung beim Geschlechtsverkehr zu wählen, die für die Schwangere bequem ist. Eine geeignete Stellung ist zum Beispiel die sogenannte Löffelchenstellung, bei der die Frau auf der Seite liegt.

 

 

 

Unsere Schwangerschafts-TIPPS

Checkliste Schwangerschaft vor der Geburt

Schwanger - und nun? Wann muss ich an was denken? Unser Geburt in Hamburg Schwangerschaft-Timer >>

Vornamen Baby

Keine Idee für den Vornamen?

Hier kommen Sie zu unserer Baby-Vornamen-Sonderseite >>

Checkliste Schwangerschaft vor der Geburt Hamburg

An alles gedacht?

Hier unsere umfangreiche Checkliste Schwangerschaft "vor der Geburt" >>

Medizin-App Onelife Baby

Medizinischer Begleiter in der Schwangerschaft

Die Medizin-App "Onelife Baby" unseres Partners Onelife Health begleitet Sie ab sofort durch die gesamte Schwangerschaft >>

Checkliste Eltern Hamburg

Zum ersten Mal Eltern? Unsere Checkliste Eltern >>

Infoabend Geburtsklinik Hamburg

Behalten Sie Ihre Geburt im Überblick: Infoabende zur Geburt in Hamburg >>

 

  

Datum der letzten Änderung: 25.04.2016, Redaktionsleitung

Prof. Dr. Kai J. Bühling Hamburg

EXPERTE

Prof. Dr. med. Kai J. Bühling, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin sowie Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Hamburg.

Experte in unserem Redaktionsbeirat>>

 

 

 

GEWUSST?

Auch Männer sind „schwanger“. Während der Schwangerschaft der Partnerin verändert sich auch der Hormonhaushalt des werdenden Vaters und sorgt für ein frühes „Brutpflegeverhalten“. Auch Hungerattacken und Gewichtszunahme können vermehrt vorkommen.

 

 

Richtig abgesichert?

 

Überprüfen Sie in jedem Fall Ihren Familien-Versicherungsschutz. Dazu gehört auch die Absicherung für den Fall der Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit.  Auf unser Service-Seite zum Versicherungsschutz für junge Eltern haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen in Zusammenarbeit mit unserem Kooperations-partner Tarif-Check24 zusammengestellt. >>

 

 

TIPP

 

Alle Kinderwunschzentren in Hamburg >>

Kinderwunsch Hamburg

Lese-TIPP

NEU:

© Copyright Geburt in Hamburg